Gabionen – der Trend im Garten

Als Gestaltung auf dem Grundstück sind Gabionen in den letzten Jahren grid-448810_640(3)immerzu bedeutsamer geworden. Ob als Zaungabionen oder beispielsweise als Gabionen Hochbeet, die Drahtkörbe fungieren zumeist als Deko oder Begrenzung zum Nachbarhaus. Je nachdem, für welche Bruchsteine als Bestückung der Steinkörbe Sie sich entschließen, kann die Gabione eine kostenwirksame und attraktive Alternative zu einem konventionellen Holzzaun sein.

Was sind Gabionen?

Gabionen bestehen im Regelfall aus Steinstücken, die in Steinkörbe gefüllt werden. Soll beispielsweise ein Gabionenzaun gebaut werden, können Sie eigenhändig entscheiden, wie hoch oder tief die einzelnen Stücke der Gabionen Stützmauer werden sollen. Sie entscheiden sich immer erstmal für die Abmessung der Drahtkörbe und darauffolgend können Sie aus divergenten Steinen für die Füllung der Gabione wählen. Read More